mit weitem abstand

Leben

Gebürtig in eine Familie aus der südwestfälischen, seit 1609 zu Brandenburg-Preußen gehörenden Grafschaft Mark. Aufgewachsen auf Sylt und in Hamburg. Wehrdienst, Kaufmannslehre, Philosophiestudium, Magister, Promotion, Zeitungsvolontariat, Redakteur. Vorstandsassistent in einem energietechnischen Konzern, 1992 Entsendung nach Moskau. Überleben zwischen Inflation, Mafia, Korruption und Chaos. Nach 2000 in Russland selbständig, Gründer einer Gesellschaft für Fuhrparkverwaltung. Später erneut journalistisch tätig, 2015 Rückkehr nach Deutschland. Seit 2024 Ressortleiter Geopolitik bei der Berliner Zeitung. Verheiratet, fünf Kinder. Videos, TV- u.a. Auftritte sind auf dem eigenen Youtube-Kanal abrufbar.

©2020 Thomas Fasbender

Nach oben